Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
rka

Antrag zum Urheberrecht


@jbe_bln weist in seinem Beitrag auf das äusserst knappe Abstimmungsergebnis zu seiner Liquid Feedback Initiative "Freie Verwendung von urheberrechtlich geschützten Werken nach 10 Jahren" hin.

Ich sehe das Ergebnis jedoch nicht ganz so kritisch. Es bringt einfach zum Ausdruck, dass offenbar keine der angebotenen Alternativen die Berliner Piraten mit großem Abstand überzeugen konnte.
In so einem Fall ist mit dem Ergebnis behutsam umzugehen, gerade weil sichtbar ist, dass man mit einer verbindlichen Verabschiedung eines der Anträge keine große Mehrheit hinter sich wüsste. Ich persönlich würde mir daher wünschen, wenn der Antrag zur Landesmitgliederversammlung am Wochenende nicht zur Abstimmung kommen würde, sondern dies auf unsere angedachte Landesmitgliederversammlung im Herbst verschoben würde. Dies gäbe uns die Möglichkeit, noch einmal mit mehr Zeit die konkreten Auswirkungen und Alternativen genauer zu beleuchten. Vielleicht entsteht in einem Workshop zum Thema eine noch bessere Entscheidungsgrundlage für eine klarere Positionierung.
Letztendlich kann man das Ergebnis aber auch so lesen, dass sich ca. 2/3 für den Antrag ausgesprochen haben, und nur ca. 1/3 dagegen. Die knappe Entscheidung bezieht sich also nur noch darauf, welche genauen Fristen einzusetzen sind.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl